Ballsaal

Das eigentliche Herzstück, auch wenn es nicht im Zentrum des Schlosses liegt, ist der Ballsaal. Überall spiegelglatter Parkettboden, hohe Decken und auf beiden Seiten Fensterbögen, die so hoch sind, dass man eine Leiter benötigt, um sie zu putzen. Und doch reichen sie nicht, dass das Sonnenlicht nicht bis in die Mitte gereicht. Wände und zum Teil die Decke sind kostbar vertäfelt, Ausnahmen stellen Bilder dar, welche direkt auf die Wand gemalt wurden und auf kunstvolle Art und Weise die Mythen Transsylvanien darstellen. Außerdem verfügt er über eine Galerie, die über eine Treppe betretbar ist. Von dieser Galerie aus, erreicht man unter anderem auch das obere Geschoss.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Themen

Thema Antworten Likes Zugriffe Letzte Antwort

Zeit für ein Gespräch

18 247

Aristeia

Der Preis den wir zahlen

8 62

Aristeia

  • Benutzer online 1

    1 Besucher

    Legende:

    • Administratoren
    • Vampire
    • Werwölfe
    • Menschen
    • Jäger
    • Nebencharaktere
    • Neulinge
    • Eingefrorene Charaktere
  • Statistik

    2 Themen - 28 Beiträge (0 Beiträge pro Tag)